Grafschafter Herstellung

Besuchen Sie uns in der Grafschaft

Lernen Sie uns kennen und probieren Sie unsere Produkte vor Ort

Schauen Sie sich den wahrscheinlich größten Zuckerrübenberg an, den Sie je gesehen haben. Staunen Sie über die beeindruckenden Maschinen, die wir für die Rübenverarbeitung einsetzen. Und verkosten Sie unsere leckeren Produkte direkt in der Krautfabrik.

Unsere Betriebsführungen finden während der Zeit der Rübenernte von Mitte/Ende September bis Mitte Dezember immer von Montag bis Donnerstag statt. Aus Hygiene- und Sicherheitsgründen ist die Führung nur im Außenbereich des Werkes möglich. Anschließend zeigen wir Ihnen in einer spannenden Filmvorführung den gesamten Produktionsprozess. Als krönendes Ende folgt die Verkostung unserer Grafschafter Spezialitäten.

Dauer: ca. 2 Stunden
Teilnahmeentgelt: 3,00 Euro pro Person

Die Teilnahme an der Führung setzt körperliche Mobilität voraus. Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten und sicherheitstechnischen Vorgaben ist eine Teilnahme für Rollstuhlfahrer sowie gehbehinderte Personen leider nicht möglich. Das Mindestalter der Teilnehmer muss 18 Jahre betragen. Selbstverständlich sind uns Kinder mit ihren Eltern herzlich willkommen. Schulen und Kindergärten können uns in der Grafschaft gerne als geschlossene Gruppe besuchen!

ACHTUNG für 2017 sind leider schon alle Plätze vergeben - Anmeldungen für 2018 werden bis spätestens 30.04.2018 angenommen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die Teilnehmerzahl (max. 35 Personen) und den Ansprechpartner mit vollständigen Kontaktdaten an. Aufgrund der begrenzten Kapazität können wir nicht alle Anmeldungen berücksichtigen und lassen das Los entscheiden. Die Bekanntgabe der Teilnahme und des Termins erfolgt im Mai 2018.

Kontakt:

Werksbesichtigung@grafschafter.de

Fax: +49 (0) 2225 / 150 16