Lunch

Bowl mit spicy Ofengemüse, Hirse, Feta und Grapefruit-Rotkohl

ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Share now

Facebook
E-Mail

Print & save

Drucken
PDF Download

Ingredients

500 g bunte Möhren (zum Beispiel orange, weiß und lila)
400 g Petersilienwurzeln
400 g Rote Bete
4–5 EL Olivenöl
2 EL + 1 EL Grafschafter Goldsaft
1/2 TL Ras el Hanout
Salz
1/2 TL Chiliflocken
200 g Hirse
2 rosa Grapefruits
150 g Feta
50 g Walnüsse
1 Radicchio
50 g Babyblattspinat
evtl. Rote Bete-Sprossen zum Garnieren

Preparation

1. Möhren, Petersilienwurzel und Rote Bete schälen, waschen und in Stücke schneiden. Gemüse auf einem Backblech verteilen. 2–3 EL Olivenöl, 2 EL Grafschafter Goldsaft, Ras el Hanout, Salz und Chiliflocken verrühren. Gewürzöl über das Gemüse träufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) 25–30 Minuten garen.

2. Inzwischen Hirse nach Packungsanweisung zubereiten. Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Grapefruitfilets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Übrige Trennhäute ausdrücken und den Saft auffangen. Feta grob zerbröckeln. Walnüsse hacken. Radicchio-Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Spinat eventuell verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.

3. Grapfruitsaft, 1 EL Grafschafter Goldsaft, Salz und Pfeffer verrühren. 2 EL Olivenöl darunter schlagen. Vorbereitete Zutaten und Ofengemüse vorsichtig mischen. Grapefruit-Goldsaft-Dressing gleichmäßig darüber träufeln und servieren. Eventuell mit Rote Bete-Sprossen garnieren.

Pro Portion 2600 kJ, 620 kcal. E 21 g, F 26 g, KH 72 g