Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, wann, wie und welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir mit den erhobenen Daten umgehen. Mit personenbezogene Daten sind alle Daten gemeint, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit nationalen und europäischen Gesetzen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Wenn Sie weitergehende Fragen zum Datenschutz bei der Grafschafter Krautfabrik Josef Schmitz KG haben, kontaktieren Sie uns gerne unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum unserer Homepage oder siehe unten.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst.

Ihr Browser übermittelt hierbei automatisch bei jedem Besuch einer unserer Websites Zugriffsdaten (sog. „Server-Logfiles“) an unseren Server. Welche dies sind, finden Sie im weiteren Verlauf.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie, sowie sichere Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden zur Erstellung einer Nutzungsstatistik. Beide Zwecke liegen in unserem überwiegenden, berechtigten Interesse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO).

Der jeweilige Datensatz wird unverzüglich nach Wegfall des jeweiligen Zwecks, spätestens jedoch 14 Monate nach seiner Erhebung gelöscht.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der unten angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Nach Art. 15 EU-DSGVO können Sie von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und deren Herkunft, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die wir Daten weitergeben, sowie den Zweck der Verarbeitung verlangen.

Nach Art. 16 – 18 EU-DSGVO kann Ihnen im Einzelfall ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zustehen. Außerdem können Sie gemäß Art. 20 EU-DSGVO die Übertragung der Daten auf eine andere verantwortliche Stelle verlangen. Zudem kann Ihnen nach Art. 21 EU-DSGVO ein gesondertes Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zustehen, wenn und soweit wir diese Verarbeitung ausschließlich auf ein überwiegendes, berechtigtes Interesse stützen (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO) oder soweit die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung erfolgt.

Ihre Einwilligung in eine Datenerhebung und Datenverarbeitung (Art. 6 I 1 a EU-DSGVO) können Sie jederzeit widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiterverarbeiten, es sei denn eine solche weitere Verarbeitung ist gesetzlich erlaubt oder gefordert.

Die vorgenannten Widersprüche oder Widerrufe entfalten Wirkung nur für die Zukunft und machen die Datenerhebung und Datenverarbeitung in der Vergangenheit nicht unzulässig.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Grafschafter Krautfabrik - Josef Schmitz KG

Wormersdorfer Str. 22 - 26
D-53340 Meckenheim

Gesetzliche Vertreter:
Patrick Spicker, Paul Visschers
Telefon: +49 (0) 2225/9190-0
Telefax: +49 (0) 2225/15016

E-Mail: krautfabrik@grafschafter.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden
https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/NordrheinWestfalen.html?nn=5217144.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Hoster der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • der Zeitpunkt Ihres Besuchs,
  • die Seite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL),
  • die besuchten Unterseiten,
  • die Namen der angeforderter Dateien,
  • Ihre anonymisierte IP-Adresse,
  • das Datenvolumen,
  • der von Ihnen verwendete Browser und
  • der anfragende Provider

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Newsletter

a. An- und Abmeldung

Auf unseren Websites bieten wir Ihnen an, sich für einen unserer Newsletter zu registrieren. Im Zuge der Registrierung fragen wir ihre E-Mail-Adresse sowie Informationen zur Inhaberschaft der E-Mail-Adresse und der Empfangseinwilligung des Newsletters ab. Genau heißt das zur Verifizierung der E-Mail-Adresse erhalten Sie zunächst eine Anmelde-E-Mail, die Sie über einen Link bestätigen müssen (Double Opt-In). Weitere Daten werden nicht oder nur freiwillig erhoben. Die Erhebung und Verarbeitung der jeweils erhobenen Daten erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 I 1 a EU-DSGVO). Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich zum Zweck der Zustellung des abonnierten Newsletters. Für den Versand unserer Newsletter setzen wir externe Dienstleister ein, die wir sorgfältig ausgewählt und gemäß den datenschutzrechtlichen Anforderungen durch Auftragsverarbeitungsverträge nach Art. 28 EU-DSGVO verpflichtet haben und deren Tätigkeit wir überwachen. Diese Dienstleister haben ihren Sitz in Deutschland.

Als externen Dienstleister nutzten wir SendinBlue. Anbieter ist Sendinblue GmbH, Köpenicker Straße 126, 10179 Berlin, Deutschland. Mit dem Dienst SendinBlue ermöglicht uns den Versand, die Organisation und Analyse von Newslettern. Die von Ihnen im Zusammenhang mit dem Newsletterversand erhobenen Daten (z.B. E-Mail-Adresse) werden auf den Servern von SendinBlue gespeichert.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzbestimmungen von SendinBlue unter: https://de.sendinblue.com/legal/privacypolicy/

Wenn Sie keine Analyse durch SendinBlue wünschen, müssen Sie die Einwilligung zum Newsletter widerrufen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf der jeweiligen Website oder über den „Austragen“-Link im Newsletter den abonnierten Newsletter wieder abbestellen. Beim Widerruf Ihrer Einwilligung werden die bei der Registrierung erhobenen Daten in einer Sperrliste gespeichert, um künftige Mailings zu verhindern. Dies dient sowohl Ihrem Interesse als auch unserem Interesse an der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben beim Versand von Newslettern (berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die Datenspeicherung innerhalb der Sperrliste ist zeitlich unbefristet. Wenn Ihre Interessen unser berechtigtes Interesse überwiegen können Sie der Speicherung widersprechen. Ein Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit von bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge nicht.

b. Analyse

Wir analysieren außerdem das Leseverhalten und die Öffnungsraten unseres Newsletters. Hierzu werden pseudonymisierte Nutzungsdaten von uns erhoben und verarbeitet, die wir nicht mit Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrer IP-Adresse zusammenführen. Rechtsgrundlage für die Analyse unseres Newsletters ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO und die Verarbeitung dient unserem berechtigten Interesse an der Optimierung unseres Newsletters. Sie können dem jederzeit widersprechen, indem Sie sich an einen der oben genannten Kontaktkanäle wenden.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Online-Shops, Händler und Warenversand

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4. Analyse Tools und Werbung

Google Tag Manager

Diese Webseite nutzt Funktionen des Google Tag Managers. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Tag Manager dienst zur Verwaltung und Implementierung von Website-Tags anderer Analyse- und Werbetools. Der Google Tag Manager löst diese Website-Tags aus, welche wiederum die jeweiligen Daten erfassten, ohne jedoch selber auf diese Daten zuzugreifen. Auch bei Ablehnung der Cookies bleiben die über den Google Tag Manager eingebundenen Tracking-Tags vorhanden, eine Datenerfassung der Tracking-Tags wird jedoch verhindert.

Die Verwendung des Google Tag Managers erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Weitergehende Informationen entnehmen Sie bitte dem Cookie-Banner. Auf die Datenverarbeitung bei Google nehmen wir keinen Einfluss, weitergehende Informationen zum Datenschutz finden Sie diesbezüglich unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&fg=1

a. Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Weitergehende Informationen entnehmen Sie bitte dem Cookie-Banner. Auf die Datenverarbeitung bei Google nehmen wir keinen Einfluss, weitergehende Informationen zum Datenschutz finden Sie diesbezüglich unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&fg=1

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

b. Google Ads

Diese Webseite nutzt Funktionen von Google Ads. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Ads ermöglicht uns, mit Hilfe von Werbung auf unser Angebot aufmerksam zu machen. Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „AdServer“ ausgeliefert. Wir verwenden hierfür sog. AdServer-Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangen, wird von Google Ads ein Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Sie sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analysewerte folgende Informationen gespeichert: Unique-Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions), Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte). Diese Cookies ermöglichen Google eine Wiedererkennung Ihres Webbrowsers. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Ads-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Ads-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Ads-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz von Google Ads durch Google erhoben werden. Nach unserem Kenntnisstand erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Webseite aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Google verfügen und registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Die Verwendung von Google Ads erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Optimierung der Kampagnenleistung und der Überprüfung der Angemessenheit der berechneten Werbekosten.

Weitergehende Informationen entnehmen Sie bitte dem Cookie-Banner. Auf die Datenverarbeitung bei Google nehmen wir keinen Einfluss, weitergehende Informationen zum Datenschutz finden Sie diesbezüglich unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&fg=1

Facebook-Pixel

Diese Webseite nutzt Funktionen von Facebook Ads. Anbieter ist die Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA

Facebook-Pixel ermöglicht es Facebook, unsere Anzeigen auf Facebook, sog. "Facebook-Ads", nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die Besucher unserer Webseite waren, insbesondere solchen, die Interesse an unserem Onlineangebot oder an bestimmten Themen oder Produkten gezeigt haben. Facebook-Pixel ermöglicht eine Überprüfung, ob ein Nutzer nach einem Klick auf unsere Facebook-Ads auf unsere Webseite weitergeleitet wurde. Facebook-Pixel verwendet unter anderem Cookies, also kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Webbrowsers auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Wenn Sie bei Facebook mit Ihrem Nutzerkonto angemeldet sind, wird der Besuch unseres Onlineangebotes in Ihrem Nutzerkonto vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings können diese Daten von Facebook mit Ihrem dortigen Nutzerkonto verknüpft werden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung von Daten, die durch den Einsatz von Facebook-Pixel durch Facebook erhoben werden. Nach unserem Kenntnisstand erhält Facebook die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Webseite aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Facebook verfügen und registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Facebook Ihre IP-Adresse und ggf. weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

Die Verwendung des Facebook Pixel erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Optimierung der Kampagnenleistung und der Überprüfung der Angemessenheit der berechneten Werbekosten.

Weitergehende Informationen entnehmen Sie bitte dem Cookie-Banner. Auf die Datenverarbeitung bei Facebook nehmen wir keinen Einfluss, weitergehende Informationen zum Datenschutz finden Sie diesbezüglich unter https://www.facebook.com/about/privacy.

Pinterest-Tag

Diese Webseite nutzt Funktionen von Pinterest. Anbieter ist die Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107

Der Pinterest-Tag ermöglicht es Pinterest, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. “Pinterest-Ads”) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Pinterest-Tag ein, um die durch uns geschalteten Pinterest-Ads nur solchen Pinterest-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Pinterest übermitteln (sog. „ActALike Audiences“). Mit Hilfe des Pinterest-Tags möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Pinterest-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Pinterest-Tags können wir ferner die Wirksamkeit der Pinterest-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Pinterest-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

Die Verwendung des Pinterest-Tag erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Optimierung der Kampagnenleistung und der Überprüfung der Angemessenheit der berechneten Werbekosten.

Weitergehende Informationen entnehmen Sie bitte dem Cookie-Banner. Auf die Datenverarbeitung bei Pinterest nehmen wir keinen Einfluss, weitergehende Informationen zum Datenschutz finden Sie diesbezüglich unter https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

5. Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube (Google LLC), 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&fg=1

Google Web Fonts (lokales Hosting)

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Seite nutzt über Iframe den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Facebook und Instagram

Unsere Website nutzt Plugins, Funktionen und Inhalte der sozialen Netzwerke facebook.com und instagram.com, welche von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Diese sind innerhalb unseres Onlineangebotes eingebunden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook oder Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Instagram-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Instagram-Benutzerkonto aus. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook und Instagram unter: https://www.facebook.com/about/privacy/ und http://instagram.com/about/legal/privacy/

Pinterest

Diese Webseite nutzt Plugins des sozialen Netzwerks pinterest.com, welche von der Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107 betrieben wird. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Pinterest unter: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

6. Social Media

Wir sind auf mehreren Social-Media-Plattformen mit einer Unternehmensseite vertreten. Hierdurch möchten wir weitere Möglichkeiten zur Information über unser Unternehmen und zum Austausch bieten. Unser Unternehmen verfügt über Unternehmensseiten auf den folgenden Social-Media-Plattformen:

Facebook
Instagram
Pinterest
Youtube

Wenn Sie ein Profil auf einer Social-Media-Plattform besuchen oder mit diesem interagieren, kann es zu einer Verarbeitung von personenbezogenen Daten über Sie kommen. Auch die mit einem verwendeten Social-Media-Profil verbundenen Informationen stellen regelmäßig personenbezogene Daten dar. Dies erfasst auch Nachrichten und Aussagen, die unter der Verwendung des Profils gemacht werden. Außerdem werden während Ihres Besuchs eines Social-Media-Profils oftmals automatisch bestimmte Informationen hierüber erfasst, die auch personenbezogene Daten darstellen können.

Wenn Sie auf unseren Social Media-Auftritten Daten oder Inhalte (beispielsweise Kommentare, Videos, Bilder oder Likes) veröffentlichen, werden diese ausschließlich zum Zweck unserer Öffentlichkeitsarbeit verwendet. Die Verarbeitung zum Zwecke der Öffentlichkeit liegt in unserem berechtigten Interesse (Art. 6 I 1 f EU-DSGVO). Diese Daten oder Inhalte können Sie gemäß den jeweiligen Nutzungsbedingungen der jeweiligen Plattform löschen. Eine Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Inhalte außerhalb der jeweiligen Social Media-Plattform findet nicht statt.

Wir nutzen Dienste der jeweiligen Anbieter, um die Nutzung unserer Unternehmensprofile auszuwerten und hierdurch unseren Auftritt und das jeweilige Angebot zu verbessern. Es handelt sich dabei um folgende Dienste:

  • Facebook Seiten-Insights
  • Instagram Seiten-Insights
  • YouTube Analytics
  • Pinterest Analytics

Wenn Sie unsere Unternehmensprofile besuchen, verarbeiten wir gemeinsam mit dem jeweiligen Anbieter Ihre durch mittels des jeweiligen Dienstes erhobenen Daten als gemeinsam Verantwortliche. Diese Daten umfassen Informationen über Ihren Besuch bzw. Ihre Interaktion auf bzw. mit unserer Fanpage, die auf Sie beziehbar und damit personenbezogene Daten sein können. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen unserer Verantwortlichkeit ist insoweit unser berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 I 1 f EU-DSGVO an der Eröffnung einer Plattform zum Austausch mit Ihnen sowie an der Auswertung, wer unsere Fanpage besucht, um unsere Inhalte entsprechend hieran ausrichten zu können.

Der jeweilige Anbieter verpflichtet sich uns gegenüber, Ihre Rechte als betroffene Person nach Kapitel 3 der EU-DSGVO zu erfüllen. Weitergehende Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der jeweiligen Dienste erhalten Sie unter folgenden Links:

Auf dem jeweiligen Unternehmensprofil können darüber hinaus Cookies durch den Anbieter gesetzt werden. Die Verarbeitung der mittels Cookies erhobenen Daten erfolgt nicht in unserer Verantwortung. Bitte beachten Sie, dass wir keine Einblicke in diese Arten der Datenverarbeitung haben.

Externe Dienstleister

Zur Bereitstellung und zum Betrieb unserer Websites arbeiten wir mit externen Dienstleistern zusammen, die wir sorgfältig ausgewählt und gemäß den datenschutzrechtlichen Anforderungen durch Auftragsverarbeitungsverträge nach Art. 28 EU-DSGVO verpflichtet haben und deren Tätigkeit wir überwachen. Diese Dienstleister haben ihren Sitz in Deutschland oder in der EU.

Verlinkung auf externe Inhalte

Soweit unsere Websites auf Websites anderer Anbieter verlinken, weisen wir darauf hin, dass wir für die durch die anderen Anbieter bereitgestellten Inhalte nicht verantwortlich sind und keinen Einfluss auf Art und Umfang der Datenerhebung und Datenverarbeitung auf der entsprechenden Website haben. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich auf der jeweiligen Website.