Backen

Braune Pfeffernüsse

ca. 40 Minuten
Für ca. 40 Stück

Jetzt teilen

Facebook
E-Mail

Jetzt drucken & Speichern

Drucken
PDF Download

Zutaten

250 g Grafschafter Goldsaft Zuckerrübensirup
190 g Butter
125 g Zucker
80 g gemahlene Mandeln
80 g gehackte Mandeln abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
10 g Natron, Kardamom, gemahlene Nelken, Anis, Pfefferkuchengewürz
500 g Mehl

Zubereitung

Grafschafter Goldsaft erhitzen, aber nicht kochen. Butter dazugeben, etwas davon abnehmen und das Natron darin auflösen. Übrige Zutaten (zuletzt das Mehl) zufügen, alles gut durchkneten und über Nacht kalt stellen.

Elektro-Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig zwischen Frischhaltefolie sehr dünn ausrollen, ca. 40 Plätzchen ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und ca. sechs Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 Grad/Stufe 3, Umluft 160 Grad).

Ruhezeit: über Nacht
Backzeit: ca. 6 Minuten

kJ/kcal: 551/132 pro Stück